STAATLICH GEPRÜFTE FERNAKADEMIE

Trends / Wissenschaft


Mit Bewegung durch bewegte Zeiten
Michael Janke, Dez 2022

 

„Wo wird’s hingehen, im kommenden Jahr?“, fragen sich derzeit wohl viele. Besorgt, beunruhigt, verunsichert. Manche gar panisch. Ausgelöst durch die Vielzahl der Krisen, die uns seit einiger Zeit heimsuchen und in Atem halten: Corona, der Ukraine-Krieg, die Energie- und Flüchtlingskrise, die Verteuerung des Lebens und die hohe Inflation, der Klimawandel, das Artensterben und der drohende Kollaps ökologischer Systeme, und, und, und.
Mittendrin in dieser Gemengelage stecken auch wir, Präventionstrainer. Als Teil der Gesellschaft und des Lebens, treffen uns die Umstände genauso wie alle anderen auch. Und auch wir müssen mit ihnen zurechtkommen. Beruflich wie privat. Zwar stirbt sie zuletzt, die Hoffnung, das schon alles gut werden wird. Wohl besser ist es aber, nicht nur darauf zu setzen und passiv abzuwarten, dass es sich schon richten wird. Das Ruder proaktiv selbst in die Hand zu nehmen und etwas zu unternehmen, ist die sinnvollere Alternative. Um in Form zu bleiben und den eigenen Weg zu wahren. Persönlich wie beruflich. Das ist es, was ansteht. Und dafür können wir euch einige gute Tipps an die Hand geben.

Weiterlesen



Mehr Gesundheit? Ein Spaziergang!
Michael Janke, Nov 2022


In gesundheitlicher Hinsicht ist Weihnachten eine höchst widersprüchliche Angelegenheit. Einerseits beherbergt das Fest der Familie vortreffliche Potenziale für Gesundheit und Wohlergehen, andererseits das krasse Gegenteil davon.
Denn, gilt Weihnachten nicht auch als Fest der Völlerei und des zu viel an Gutem? Zu viel Süßes, Fettes und Gesalzenes, Frittiertes, Angedicktes und Kandiertes. Es wird geknabbert, gelutscht und getunkt, als ob es kein Morgen mehr gäbe. Ganz zu schweigen von den Hektolitern Alkohol, die durch die Kehle rinnen.
Dass das Fest der Familie, aber auch der Liebe, des Friedens und der Besinnlichkeit, kein Garant für Harmonie, Muße und glückliche Stunden ist, wissen wir ebenso. Schon Wochen im Vorfeld geht es mit dem Stress los. Geschenke müssen besorgt, das Weihnachtsessen vorbereitet, Betriebs- und Vereinsfeiern bewältigt und der Weihnachtsmarkt gebührend gewürdigt werden. Nebenbei wird natürlich auch noch gearbeitet. Das Fest, was nahtlos daran anschließt, soll dann selbstverständlich exzellent verlaufen. Es folgt der „Stress des perfekten Gelingens“.
Kann man solchem Doppelstress, bestehend aus psycho-sozialem Druck und kulinarisch-lukullischem Übermaßes einen Ausgleich entgegensetzen? Definitiv JA! Erfahre hier, wie du die „dunkle Seite“ der Weihnachtszeit gesundheitlich aufhellen kannst und gebe dieses Wissen auch an deine Kursteilnehmer weiter. Vielleicht kannst du zwischen den Jahren sogar entsprechende Angebote kreieren und deinen Schützlingen darbieten?

Weiterlesen


Telomere – molekulares Lebenselixier

Michael Janke, Sep 2022


Gewiss, für uns Präventionstrainer ist dies ein alter Hut. Sport, Training und regelmäßige körperliche Aktivität erhalten gesund, machen zufriedener, schützen vor Erkrankung und Pflegebedürftigkeit und ja, wir gewinnen auch an Lebensjahren; verlängern also unsere Lebenszeit! Im Schnitt sind es 5 Jahre, die wir mehr auf dieser Welt verweilen (dürfen). Einfach nur deshalb, weil wir einen bewegungsreichen Lebensstil pflegen.
Warum das so ist, verraten uns die Wissenschaftler. Diese können bis in die molekularen Vorgänge unserer Körperzellen hineinschauen ...

Weiterlesen



Klimawandel trifft Präventionstraining

Michael Janke, Aug 2022


Auf uns Präventionstrainer kommen heiße Zeiten zu. Wortwörtlich. Und dennoch werden wir uns warm anziehen müssen. Im übertragenen Sinne, versteht sich. Die Rede ist vom Klimawandel und dessen Folgen. Für die Natur, die Umwelt und den Menschen. Im Allgemeinen. Und für uns Präventionstrainer im Besonderen. Die Herausforderungen sind enorm, die unserer Berufsgattung ins Haus stehen; und zu bewältigen sein werden.

Ganz konkret geht es um die stetig steigenden Temperaturen, bei denen glutheiße Sommerperioden nicht mehr Ausnahme, sondern die Regel sein werden. Der letzte Sachstandsbericht des Weltklimarats (IPCC) lässt daran keinerlei Zweifel. Selbst wenn jetzt alles notwendige getan werden würde, um die Erderwärmung zu stoppen, was „natürlich“ nicht geschieht, steigen die Temperaturen die ...

Weiterlesen


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram
LinkedIn